• CORONA-MAßNAHMEN

    Die Inzidenzen steigen derzeit wieder, dennoch bleibt mein Bürgerbüro in Köpenick vorerst geöffnet. (FFP2-Pflicht)
    Auch die Bürgersprechstunden werden Stück für Stück umgestellt, sodass bald wieder regulär persönliche Gespräche möglich sind.



    Erreichbarkeiten während der Öffnungszeiten:

    Büro im Abgeordnetenhaus (mobil): 0152 - 07 70 17 06
    (Mail: tom.schreiber@spd.parlament-berlin.de)

    Büro im Wahlkreis (mobil): 0152 - 55 90 95 09
    (Mail: wahlkreisbuero@tom-schreiber.berlin)

    Kontakt über die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter unter: @TomSchreiberMdA.

  • BÜRGERSPRECHSTUNDE

    Die Bürgersprechstunde wird nun ebenfalls Stück für Stück umgestellt und soll schon bald wieder in den ungerade Kalenderwochen im persönlichen Gespräch stattfinden. Für die bessere Koordination am eine besten kurze Mail oder ein Anruf in meinem Wahlkreisbüro. Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit Ihnen und Euch..

    • montags: 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

    • donnerstags: 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

    Darüber hinaus besteht weiterhin die Kontaktmöglichkeit über die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter jeweils unter @TomSchreiberMdA.

Zwischen Parkanlagen und angedrohtem Schusswaffengebrauch: 12,5 Stunden mit der 33. Einsatzhundertschaft

Am Freitag hospitierte ich von 18:00 Uhr bis 06:30 Uhr bei der 33. Einsatzhundertschaft in Berlin. Diese Hospitation war ein Querschnitt durch die Vorfälle und Themen, die gerade am Wochenende in Berlin in den Medien nachzulesen waren. Zu Beginn hatte ich auf dem Polizeiabschnitt in Schulzendorf die Gelegenheit mit den Führungskräften der 33. Einsatzhundertschaft ins …

Mehr lesen →

Zehn Stunden mit der 13. Einsatzhundertschaft in Friedrichshain

Am 10.07.2020 hospitierte ich nach einer längeren Pause in der Zeit von 16:30 bis 02:30 Uhr bei der 13. Einsatzhundertschaft (EHu.) der Berliner Polizei (Direktion Einsatz). Die 13. EHu hatte an diesem Tag den Auftrag den Raumschutz rund um Friedrichshain zu gewährleisten sowie u.a. die angemeldete Demonstration zu begleiten und zu schützen. Es gab meiner …

Mehr lesen →

Änderungen aufgrund des Corona-Virus

Änderungen aufgrund des Corona-Virus Liebe Berlinerinnen und Berliner, liebe Köpenickerinnen und Köpenicker, aufgrund der aktuellen Entwicklung im Bezug auf das Corona-Virus, habe ich mich, ähnlich wie auch andere Kolleg/innen im Abgeordnetenhaus von Berlin, dazu entschlossen, meine beiden Büros im Parlament und im Wahlkreis vorerst zu schließen. Auch die geplanten Bürgersprechstunden in Allende II, in Müggelheim …

Mehr lesen →