• CORONA-MAßNAHMEN

    Die Inzidenzen sinken und so ist es nun endlich wieder möglich, mein Bürgerbüro in Köpenick zu öffnen. Auch die Bürgersprechstunden werden Stück für Stück umgestellt, sodass bald wieder regulär persönliche Gespräche möglich sind.



    Während der Öffnungszeiten bleiben folgende Anschlüsse weiterhin erreichbar:

    Büro im Abgeordnetenhaus (mobil): 0152 - 07 70 17 06
    (Mail: tom.schreiber@spd.parlament-berlin.de)

    Büro im Wahlkreis (mobil): 0152 - 55 90 95 09
    (Mail: wahlkreisbuero@tom-schreiber.berlin)

    Kontakt über die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter unter: @TomSchreiberMdA.

  • BÜRGERSPRECHSTUNDE

    Die Bürgersprechstunde wird nun ebenfalls Stück für Stück umgestellt und soll schon bald wieder in den ungerade Kalenderwochen im persönlichen Gespräch stattfinden. Für die bessere Koordination am eine besten kurze Mail oder ein Anruf in meinem Wahlkreisbüro. Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit Ihnen und Euch..

    • montags: 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

    • donnerstags: 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

    Darüber hinaus besteht weiterhin die Kontaktmöglichkeit über die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter jeweils unter @TomSchreiberMdA.

Hospitation auf dem Abschnitt 32 der Polizei Berlin vom 28.-29.04.2018

Am 28.04.2018 hospitierte ich 12 Stunden bei der Polizei Berlin im Abschnitt 32. Ich wollte mir dabei vor allem ein Bild über die konkrete Einsatzbelastung machen. Als ich zu Beginn auf der Wache eintraf, erwarteten mich nicht nur die Beamten, sondern auch einige Kinder, welche zuvor beim Diebstahl erwischt worden waren. Das passiert leider sehr …

Mehr lesen →

Hospitation im Gefangenenwesen der Polizei Berlin am 02.03.2018

Gestern hospitierte ich von 6 Uhr bis 17:30 Uhr im Gefangenenwesen der Polizei Berlin am Tempelhofer Damm. Im Oktober 2017 absolvierte ich dort bereits einen Besuch gemeinsam mit dem Personalrat vor Ort. In dieser Begleitung einer 12-Stunden-Schicht ging es im Besonderen darum, die Abläufe und den Arbeitsalltag besser kennenzulernen. Dabei habe ich motivierte Angestellte und …

Mehr lesen →

Hospitation an der Polizeiakademie vom 05.-09.02.2018

Seit 2007 bin ich fortlaufend an den Gesprächen mit Polizeianwärterinnen und Polizeianwärtern bei ihrem Besuch im Abgeordnetenhaus beteiligt. Seit 2013 begleite ich die Entwicklung der ehemaligen Landespolizeischule – auch mit parlamentarischen Anfragen. Im Innenausschuss wurde durch die Leitung der Polizeiakademie bemängelt, dass sich Abgeordnete nur unzureichend ein Bild vor Ort gemacht hätten. Nach Veröffentlichung der …

Mehr lesen →