• CORONA-MAßNAHMEN

    Aufgrund der neuen Entwicklung im Bezug auf das Corona-Virus bleiben meine beiden Büros im Parlament und im Wahlkreis ab dem 02.11.2020 vorerst geschlossen. Auch die Bürgersprechstunden werden vorerst nur telefonisch stattfinden können.



    Die Arbeit geht trotzdem weiter: Während der Öffnungszeiten werden Festnetz-Anrufe wie folgt umgeleitet:

    Büro im Abgeordnetenhaus (mobil): 0152 - 07 70 17 06
    (Mail: tom.schreiber@spd.parlament-berlin.de)

    Büro im Wahlkreis (mobil): 0152 - 55 90 95 09
    (Mail: wahlkreisbuero@tom-schreiber.berlin)

    Kontakt über die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter unter: @TomSchreiberMdA.

  • TELEFONISCHE BÜRGERSPRECHSTUNDE

    Höchstpersönlich ist es in diesen Tagen leider nicht möglich, dennoch möchte ich auch in in Zeiten von Corona im Rahmen meiner Bürgersprechstunde für Sie und Euch erreichbar bleiben. Darum: Lassen Sie uns sprechen. Sie erreichen mich in ungeraden Kalenderwochen unter: 0177-711 36 24.

    • montags: 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

    • donnerstags: 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr

    Darüber hinaus besteht weiterhin die Kontaktmöglichkeit über die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter jeweils unter @TomSchreiberMdA.

Bauvorhaben der Deutschen Bahn in Berlin-Köpenick

Im Nachgang zur Informationsveranstaltung zu den Planungen des neuen Regionalbahnhofs Berlin-Köpenick am 06.07.2017 hat die Deutsche Bahn AG nun gebündelt und in einer Präsentation zur Verfügung gestellt. Darin heißt es: Bahnhof Köpenick: Als letzter Abschnitt mit einer Länge von rund drei Kilometern wird der Bahnhof Köpenick umgebaut. Derzeit werden hierfür die Planungen erstellt. Am Bahnhof …

Mehr lesen →

Neue Waldspielplätze für Köpenick

Die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz eröffnete heute neue Waldspielplätze im Köpenicker Wald. In den vergangenen Wochen wurden unter anderem an der “Promenade Teufelsee” handbearbeitete Spielgeräte aus nachhaltig erzeugten Hölzern der Berliner Wälder neu aufgestellt und weitere Spielgeräte saniert. Für vier Spielplätze in Köpenick, Schmöckwitz und Rauchfangswerder wurden rund 46.000 Euro investiert. Gegenüber der …

Mehr lesen →

Hospitation bei der Wasserschutzpolizei am 20.07.2017

Am 20.07.2017 hospitierte ich von 9:00 bis 16:30 Uhr bei der Wasserschutzpolizei (WSP). Dabei war ich bei der Wache Ost eingesetzt. Die WSP gehört zur sogenannten „Direktion Einsatz“ und hat insgesamt 184 Mitarbeiter/innen. In den ersten zwei Stunden wurden mir die Strukturen und Aufgabengebiete vorgestellt. Ich bin wirklich positiv überrascht, für was die WSP auf …

Mehr lesen →