Zwischen Parkanlagen und angedrohtem Schusswaffengebrauch: 12,5 Stunden mit der 33. Einsatzhundertschaft

Am Freitag hospitierte ich von 18:00 Uhr bis 06:30 Uhr bei der 33. Einsatzhundertschaft in Berlin. Diese Hospitation war ein Querschnitt durch die Vorfälle und Themen, die gerade am Wochenende in Berlin in den Medien nachzulesen waren. Zu Beginn hatte ich auf dem Polizeiabschnitt in Schulzendorf die Gelegenheit mit den Führungskräften der 33. Einsatzhundertschaft ins …

Mehr lesen →